BM’s Literatur

Rosenkreuz, Rosenkreuzer

Bildzeichen aus einem Kreuz und einer oder mehreren Rosen, z.T. aus einem Herz wachsend, das Auferstehung und Erlösung symbolisiert. Es ist das Siegel Martin Luthers, aber auch das ð Symbol der Rosenkreuzer, einem ð esoterisch- ð mystisch-christlichen Geheimbund, der im 17. und 18. Jh. seine Blütezeit hatte. Als Gründer gilt Johann Valentin Andreae (1586–1654), der allerdings den Namen R. auf einen legendären Christian Rosencreutz zurückführte und die Ordensgründung damit ca. 120 Jahre vordatierte. Die Lehren der R. sind eine Zusammenstellung von ð Alchemie, christlichem Glauben, humanitärer Erlösungssehnsucht (ð Erlösung) und Sektierertum. Auf dieser Grundlage bildete sich Mitte des 18. Jh. der Orden der »Gold- und R.« mit Verbindungen zu den ð Freimaurern. In der Folgezeit beriefen und berufen sich eine Reihe von esoterischen Gesellschaften auf die R. und nehmen für sich in Anspruch, deren Gedankengut zu pflegen.

[Roland Biewald: Lexikon des Okkultismus: R. DB Sonderband: Lexikon der Sekten und Psychogruppen. Lexikon des Okkultismus, S. 1057
(vgl. Lexikon-Okkultismus, S. 153)]

Ein Beispiel nur aus neuester Zeit indes:

Gestern vor dem Fernseher, habe ich zum allerersten Mal einen Begriff bei einem
Weltstar (Michael Jackson) angebracht gesehen und mir ist bis hierher nicht klar, ob ich das nicht, als süffisant provokante Plagiat-Variante
zu mir, verstehen muß (?)   !

Sie lautete etwa so:

„King of Einsamkeit“

Ein Beispiel für Einsamkeit

Ein Beispiel für eine Google-Suche

Manchmal könnte Zweiter Erster sein …?

Ein türkisches Integrationsbeispiel für meine Einsamkeit

Wie man meine Bücher Online – in Indien kaufen kann

Meine Einsamkeit – auf slawisch (?)

Wie kann ich meine Einsamkeit im niederländischen Sprachraum Online beziehen ?

Einsamkeit auf indisch

Eine Google-Suche für „Malinkewitz, Bernhard“

Old England – ein Beispiel für diverse meiner Bücher

USA – Barnes & Noble, ein Beispiel für mein Khaki-Brown aus Einsamkeit

Da ich weltweit, mit diversen meiner Bücher im Markt bin, im Besonderen mit einigen  Titeln aus „EINSAMKEIT“ – aber auch mit Titeln aus ELITE – ist es manchmal sehr schwer, sich beim Suchen so zurecht zufinden, daß man fündig wird.
Genau aus diesem Grunde, habe ich hier einen Link eingebracht, der den Stichwörtern nachgeht die Sie im Suchfeld des Ziels des Links eingeben.

Ist dieses Buch – meiner Bücher – in chinesisch sprechender Art dargestellt – es heißtt, Der Neandertaler – und wenn Sie es klicken, vergessen Sie bitte nich, das Java-Skript im Browser aktiviert ist, denn nur so können Sie ‚inside-looking‘ haben und lesen …, dort steht übrigens etwas von „Perfect“ – was immer das da zu suchen hat, ich war es nicht …

Menü Einsamkeit

Meine Kunst kennt kaum nur Grenzen, mir fällt es nicht schwer, den intelligenten Menschen meine Jagdsprache zu vermitteln, ich habe dabei schon kleine Wunder erlebt. Um den Neugierigen des Lebens – wie ich jene Freunde meiner Kunst nennen mag, die sich tatsächlich für Kunst wie ich sie kreiere interessieren – einen Vorgeschmack und Einblick in mein Schaffen hinsichtlich der Erkennung der lebenden Formen Kurs zu gewähren, habe ich drei ineinandergreifende Links produziert. Die Arbeiten an-sich sind indes unfertig noch – aber egal …, schauen Sie, wenn Sie mögen

Der Angler

Der Traum (Leider spielt Firefox die Melodie nicht ab, die in dieser Arbeit das Gefühl erst macht, das die Sanftheit des Friedens spiegelt oder wi(e)derspiegelt, ich jedenfalls bedaure das sehr, denn ich kann den Traum nur dann verstehen – wenn ich das Bild angucke und die Melodie dabei in mich aufnehmend auf mich wirken lasse …

Die Schwarze Rose

Schreibe einen Kommentar