Anruf und Angebot eines metaphysisch terminierten Kontakts

schwanger trotz mirena

Oder – Was haben Thilo Sarrazin und Günter Sch. mit London und meinen Aktiendepots zu tun ?

insel robinson crusoe view sauce type and derivative Mir kam der Anruf über den ich hier sprechen will und das Angebot, das in ihm aufgearbeitet, an mich herangetragen – mein hohes Interesse fand, wie ein metaphysisch terminiertes – geplantes, Geschehen vor …?! Zumal angesichts der Zufälle die ich bekanntlich ja Zooväälle nenne, weil sie auch wegen ihrer Häufigkeit in bezug auf merkwürdige Analogien zu mir und meinem Leben, mit hoher Wahrscheinlichkeit, keineswegs wirkliche Zufälle sein können …

waffen online shop tv sehen online see Was aber war denn nun passiert?

vinschgau mit bur reisen link développement urbain 5e view Nachdem ich gestern den Artikel, zu und mit den Sarrahttp://figuredtried.live/2019/04 entfernen lackfarbe auf plastikfenster zins und Günter Sch. hier, veröffentlicht hatte, bekam ich heute zunächst gegen 12:00h einen, und dann gegen 16:00h noch einen Anruf, merkwürdig – zu 1) war dabei schon, daß er aus London kam. Ich hatte seit Jahren keinen Kontakt mehr dorthin. – von einem Herrn B. – dessen Nachname (2. Name) schier genau wie der 2. Name der vielleicht größten deutschen Automarke gesprochen wird.

restaurant les quatre assiettes smarves plus movie download here Herr B. ist Manager in einem Aktien-„Geschäft“ welches sich SAPPHIRE CAPITAL schreibt und bei Cortal Consors eingeschrieben ist. Sein Anliegen an mich war in einem äußerst günstigen Angebot für ein Geschäft angesiedelt. Dieser Mann aus London, bot mir eine Rendite für ein Kapitalwesen, die es wahrlich in sich hatte. Ich weiß nicht, wie man in London an meine Adresse gekommen ist. Aber der Aufhänger für den Einstieg in das Geschäftsgespräch war eine Geschäftsverbindung zu mir, aus früheren Tagen. Da ich indes lange schon nicht mehr an Aktien interessiert bin, ich arbeite zuviel, hatte ich auch keine Nummer mehr um sofort in das Geschäft einsteigen zu können. Herr B. hatte allerdings tatsächlich eine neue parat.

temporary csir project in hyderabad view vitesse tir ballon handball check Seine Intuition indes war die Börse in Frankfurt. Dort, würde sein Angebot, daß jetzt schon enormen Zuwachs, zu verzeichnen hatte, bis zum Sommer auf über fünf Euro angewachsen sein.

ba ignou solved assignment 2016 2017 gibt dir das leben eine zitrone go Als ich ihn fragte, wie denn ein Neuanfänger am besten einsteigt, überlegte er nicht lange und sagte, mit 10000 Euro. Es gibt Menschen die steigen bei einem solchen Geschäft sofort mit 100000 € oder mehr ein, da ich aber lange nicht mehr in der Branche tätig war, meinte Herr B., wäre es besser – ich stiege ganz klein ein. Ich überlegte schnell, dachte verblüfft an ein Verhältnis von 5:1 und schmunzelte ganz ordentlich …

little hazel games there alkohol kopfschmerzen schwitzen kreislauf Wir unterhielten uns noch eine ganze Weile. Herr B. hatte mich direkt vom Telefon aus, zu der Website gelotst auf der Analyse und Prognosen in bester Qualität vor mir prangten und dabei wiederum direkt am Telefon, die Chart gemacht, gezeigt u./o. erklärt.

erreichen der belastungsgrenze aok filzstift doppelspitze paradise 001 Ich war begeistert …

http://historylawyer.live/2019/04 wasserfallsteig bad urach karte warzige berberitze hecke check Cortal indes ist im Präfix oder der deutschen Vorsilbe – mein Ziel, mein Jagdziel, und das Suffix oder die Endsilbe sagt mir, von den tiefen Einschnitten der Berge oder des Berges, und da ich gestern neben dem Artikel zu den Sarrazins und jenem Hund Sarah dessen Besitzer Günter Sch. einmal in und mit Termingeschäften sehr erfolgreich gewesen war, jene drei bewußten, dort in einem Zusammenhang stehenden Link-Arbeiten: Der Angler, Traum und Die Schwarze Rose – die von den Bergen sprechen, von der Luft dort – couragiert, und den Tälern, von mir und Arizona, von den Männern – die das Salz der Erde sind wie Thilo Sarrazin – vielleicht, u.a.m., zu dem hier gemeinten Artikel hinzu, veröffentlicht hatte, war es heute klar für mich, da war ein Zeichen gesetzt, das über die tiefverschachtelte metaphysische Schiene um Kur (Cor) den zooväälligen Kontakt eines Menschen aus London – zu mir, zuwege gebracht hat …

Bernhard Malinkewitz

PS: Mir will es nicht gelingen, mein Vaterland zu verraten – o weh, Oh jemineh.

Über Bernhard Malinkewitz

1946 - geboren, zwischen dem letzten März und dem ersten April (00:01h) - sah wie ein kleiner, grüner Frosch - ich aus. Godzilla - hatte mich sehr viele Jahre später daran erinnert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Atompolitik, Atomstrom, Atomwissenschaft, Außenpolitik, Feuilleton, Finanzpolitik, Hollywood, In eigener Sache, Journalismus, Presse, Dichtung, Lyrik, Epik, Drama, Biografien, Biographien, Autobiografien, Autobiographien, Schmökern, Lesen, Spannung, Atmosphäre, Schlagzeilen, Gedichte, Lieder, Geschichte, Philos, Krankenkassen, Kunst, Panorama, Politik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.